Vorübergehende Zusatzmaßnahmen Aufgrund des Coronavirus

Ab Sonntag dem 03.04.2022 entfallen die bisherigen Regeln zum Umgang mit dem Coronavirus.

Trotz alledem werde ich einige Maßnahmen beibehalten, denn das Virus ist ja nicht verschwunden.

Um die bestmögliche Sicherheit für Sie, mich sowie die anderen Kunden zu gewährleisten bitte ich um die Einhaltung folgender Maßnahmen:

  • Keine Begrüßung per Handschlag oder ähnliches

  • Vor dem Besuch des Massagesalons müssen Sie online, telefonisch oder per WhatsApp einen Termin vereinbaren. Bitte warten Sie bis Sie eingelassen werden. Bitte kommen Sie erst zur benannten Zeit zum Termin, da die Zeit zwischen den einzelnen Kunden für Lüftung, Desinfektion von Türklinken, Armaturen etc. genutzt wird.

  • Bitte kommen Sie nur einzeln.

  • Vor und nach der Behandlung ist eine Handdesinfektion sowie eine Handwäsche durchzuführen (Desinfektionsmittel sind vorhanden)

  • Bei Gesichtsbehandlungen muss der Kunde bzw. die Kundin sich vor der Behandlung das Gesicht selbst gründlich reinigen sowie die Haare aus dem Gesicht nach hinten fixieren, zum Beispiel mit einem Haarnetz, Haarband oder Haarreifen.

  • Haben Sie Krankheitssymptome wie Erkältung, Fieber, Durchfall, Husten und Atemnot, neu aufgetretene Störungen des Gehörs, Geschmacks oder Geruchs, dann bitten wir Sie, den Termin abzusagen.

  • Achten Sie bitte auf die Hust- und Niesetikette

  • Nutzen Sie nach Möglichkeit die bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten, Kartenzahlung mit EC-Karte (kein VISA oder ähnliches) ist möglich